WEIHNACHTSBLOG

geschichten, gedichte, geschenke, rezepte, basteln, dekorationen, lieder, bilder, märkte und sonst noch alles rund um weihnachten
agelie, camelita, dino, , gloriosa, haasi1, kinderwunsch, , Gedankensprünge, Little mermaid, pink , Sunflower,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Statistik

  • 3299 Tage online
  • 192793 Hits
  • 84 Stories
  • 716 Kommentare

Letzte stories

NUR NOCH

43 tage bis weihnachten 24 tage bis kram... kassandra,2009.11.11, 07:390 Kommentare

KEIN VERSCHNAUFEN

laufen, laufen, laufen, kaufen, kaufen,... kassandra,2008.12.21, 22:050 Kommentare

auf wunsch

no a punsch, unter der krippn werd i no... kassandra,2008.12.21, 14:35

Meine Gedanken zur Weihna...

Punschgedicht Im Winter find ich keine... haasi1,2008.12.21, 13:201 Kommentare

wir machen

ja das alles auch aus liebe ;-)) kassandra,2008.12.21, 09:33

ein bisschen ironie

schwingt da schon im hintergrund mit :-)... confetti,2008.12.21, 09:19

ein wunderbarer text!

liebe, herzenswärme, menschlichkeit... kassandra,2008.12.21, 09:16

danke und auch eine gute...

werde jetzt wohl auch ins bett hüpf... confetti,2008.12.20, 23:19

Kalender

Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    marieblue (Aktualisiert: 15.10., 13:40 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 15.10., 11:09 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 12.10., 21:36 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 10.10., 11:40 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 1.10., 23:08 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 30.9., 23:05 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 26.9., 11:06 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 23.9., 22:42 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 22.9., 16:06 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 22.9., 14:03 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 18.9., 00:05 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 17.9., 23:54 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 15.9., 13:35 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 13.9., 07:19 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 13.9., 07:16 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 13.9., 07:13 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 25.7., 06:57 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 12.6., 20:45 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 13.5., 22:59 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
    Carina Obw... (Aktualisiert: 30.3., 15:25 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 16.3., 20:28 Uhr)
    malou001 (Aktualisiert: 13.3., 19:27 Uhr)
    sivi84 (Aktualisiert: 11.3., 00:03 Uhr)
    Motorradto... (Aktualisiert: 5.3., 12:14 Uhr)
    Nadine (Aktualisiert: 3.3., 11:05 Uhr)
Mittwoch, 03.12.2008, 23:01

Die Legende über die hl. Barbara

Barbara war eine Königstochter, die zum christlichen Glauben wechselte. Der Legende nach ließ ihr Vater sie deshalb in einen Turm mit zwei Fenstern sperren. Als er nach einiger Zeit zurückkehrte, hatte der Turm drei Fenster - Symbol der Allerheiligsten Dreifaltigkeit. Gerne wird sie daher mit einem Turm abgebildet. Sie floh vor ihren Verfolgern und versteckte sich in einer Felsspalte, weshalb sie auch Patronin der Bergleute ist. Da sie den Sterbenden die Letzte Kommunion spendete, sind ihre Attribute auch häufig ein Kelch und eine Hostie.
Der Brauch der Barbarazweige geht auf das 15. Jahrhundert zurück und hat ebenfalls in einer Legende seinen Ursprung. Auf dem Weg zum Gefängnis soll sich ein Kirschzweig im Gewand Barbaras verfangen haben, den sie mitnahm und in einen Krug mit Wasser steckte (4. Dezember). Am Weihnachtstag (25. Dezember) habe dieser Zweig zu blühen begonnen und stellt somit ein Zeichen Gottes für die himmlische Herrlichkeit dar.


Die hl. Barbara als Schtzpatronin der Bergleute



So beteten und sangen die Leute, während die Bergmänner unter Tage Kohle und Bodenschätze aus der Tiefe holten oder einen Tunnel durch das Gestein wühlten:
O heilige Barbara Du edle Braut,
Mein Leib und Seel’ sei Dir vertraut.
Sowohl im Leben als im Tod,
Komm mir zu Hilf’ in letzter Not.

Komm mir zu Hilf’ beim letzten End,
Dass ich empfang’ das heiligste Sakrament.
Dass ich bei Gott soviel erwerb’,
Dass ich in seiner Gnade sterb’.

Den bösen Geist weit von mir treib,
Mit Deiner Hilf’ stets bei mir bleib!
Wenn sich mein’ Seel’ vom Leibe trennt,
So nimm sie auf in Deine Händ!

Behüt sie Gott vor höllischer Pein,
Und führ’ mein’ Seel’ in den Himmel ein.
Amen

Das Gebet ist aus dem Erben von dem Großvater Maria Mirk (Sankt-Iwan (Pilisszentiván) - Ungarn)

Wissenswertes über die Barbarazweige gibt es auch unter:
http://www.diekelten.at/barbarazweig.htm


Pink wünscht euch, dass eure Barbarazweige erblühen und Glück bringen.


Mittwoch, 19.11.2008, 20:50

DEN ADVENTKRANZ?

erfunden hat ihn der hamburger theologe und erzieher johann hinrich wichern im jahre 1839.

um den kindern, die er zu betreuen hatte, die wartezeit bis zur bescherung zu verkürzen, baute er einen holzkranz, stellte 19 kleine weiße und 4 große rote kerzen drauf.

geblieben sind heute nur die 4 großen kerzen, seit 1860 wird der adventkranz aus grünen tannenzweigen hergestellt.

bei uns hat er sich erst seit 1955 durchgesetzt….

bildquelle: www.lau-net.de


Mittwoch, 08.10.2008, 22:05

der britische elektriker andy park feiert seit 14.7.1993 jeden tag weihnachten…..
und ist seither der glücklichste mensch der welt und geht zufrieden durchs leben….



nach dem aufstehen legt er eine weihnachts-cd ein, macht die lichterketten an, isst ein truthahn-sandwich und legt sein geschenk unter die plastik-tanne.
dann geht er zur arbeit.
nach getaner arbeit wird der truthahnbraten ins rohr geschoben, dazu kartoffeln, gemüse, rotwein und die weihnachtsrede der queen…. und dann gibt’s bescherung!
ein glas sherry noch vorm zu bett gehen…. und er freut sich schon auf den nächsten tag, denn da ist wieder weihnachten….

seine homepage: http://www.mrchristmas.co.uk/

mittlerweile muß er nicht mehr arbeiten gehen, ist eine berühmtheit als mr. christmas in talk-shows und mit weihnachtsliedern geworden…. und abnehmen musste er auch, der viele weihnachtstruthahn….