WEIHNACHTSBLOG

geschichten, gedichte, geschenke, rezepte, basteln, dekorationen, lieder, bilder, märkte und sonst noch alles rund um weihnachten
agelie, camelita, dino, , gloriosa, haasi1, kinderwunsch, , Gedankensprünge, Little mermaid, pink , Sunflower,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Statistik

  • 3355 Tage online
  • 194646 Hits
  • 84 Stories
  • 716 Kommentare

Letzte stories

NUR NOCH

43 tage bis weihnachten 24 tage bis kram... kassandra,2009.11.11, 07:390 Kommentare

KEIN VERSCHNAUFEN

laufen, laufen, laufen, kaufen, kaufen,... kassandra,2008.12.21, 22:050 Kommentare

auf wunsch

no a punsch, unter der krippn werd i no... kassandra,2008.12.21, 14:35

Meine Gedanken zur Weihna...

Punschgedicht Im Winter find ich keine... haasi1,2008.12.21, 13:201 Kommentare

wir machen

ja das alles auch aus liebe ;-)) kassandra,2008.12.21, 09:33

ein bisschen ironie

schwingt da schon im hintergrund mit :-)... confetti,2008.12.21, 09:19

ein wunderbarer text!

liebe, herzenswärme, menschlichkeit... kassandra,2008.12.21, 09:16

danke und auch eine gute...

werde jetzt wohl auch ins bett hüpf... confetti,2008.12.20, 23:19

Kalender

Dezember 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    Adventkale... (Aktualisiert: 12.12., 01:57 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 10.12., 14:00 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 10.12., 13:57 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 5.12., 17:56 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 3.12., 13:03 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 30.11., 21:10 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 30.11., 11:05 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 29.11., 20:15 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 29.11., 20:13 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 29.11., 20:10 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 26.11., 23:22 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 23.11., 09:07 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 23.11., 09:00 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 23.11., 08:55 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 23.11., 08:52 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 17.11., 08:32 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 1.11., 21:51 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 23.9., 22:42 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 15.9., 13:35 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
Freitag, 19.12.2008, 07:38


Montag, 06.10.2008, 22:18

Wenn mal einmal darüber nachdenkt...


Klingelling..
Die "Vorweihnachtszeit"

Jedes Jahr irgendwann in der Mitte des Herbstes ist auch der letzte grössere Supermarkt im Weihnachtsschmuck. Lebkuchen und Spekulatius sehen wir bereits am Ende des Sommers in Regalen oder Aktionsboxen unserer Einkaufspaläste.

Und jedes Jahr sind wir wieder überrascht oder schockiert über das frühe Angebot dieser geliebten Weihnachtsnaschereien. Man hört von "Ich bin doch noch gar nicht weihnachtlich eingestellt" bis "Das geht ja noch gar nicht" oder "cool - crasse xmas-sweeties am Start hier" eigentlich jeden seine Überraschung äussern. Nahezu alle gehen daran vorbei und schütteln mindestens in Gedanken den Kopf darüber. Doch etwas denkt man, dass man doch jemandem eine Freude machen könnte mit dem so leckeren Mitbringsel aus der "Vorweihnachtszeit". So leeren sich die Regale dann doch...

Wenn es im Oktober früher dunkel wird und man häufiger Kerzen anzündet kommt auch die Zeit, in der Lebkuchenherzen, Dominosteine, Gewürzspekulatius und Marzipankartoffeln so richtig gut schmecken. Selbst im Büro zum Kaffee wird gern mal die Weihnachtsnascherei gereicht.

Ende November fängt dann mit dem ersten Advent die Vorweihnachtszeit an. Wie häufig stellt man dann fest, dass die Weihnachtsnaschereien die erwartete Freude nicht mehr auslösen.


Eure Jacqueline


Samstag, 04.10.2008, 16:10

Ich finde folgenden Text sollt mach sich das ganze Jahr über zu Herzen nehmen.

Der etwas andere Weihnachtsbrief:

Weihnachten, das Fest der Freude bietet zum Innehalten, Reflektieren und Planen einen wundervollen Anlass:

Wir haben größere Häuser, aber kleinere Familien,
mehr Bequemlichkeit, aber weniger Zeit,
mehr Wissen, aber weniger Urteilsvermögen,
mehr Experten aber größere Probleme.

Wir rauchen und trinken zu viel,
lachen zu wenig, fahren zu schnell,
regen uns unnötig auf, sehen zu lange fern,
stehen zu müde auf, lesen zu wenig,
denken zu selten vor, halten keine Zwiesprache mehr.

Wir haben unseren Besitz vervielfacht,
aber unsere Welt reduziert.
Wir wissen, wie man den Lebensunterhalt verdient,
aber nicht mehr wie man lebt.
Wir haben dem Leben Jahre hinzugefügt,
aber können wir den Jahren auch Leben geben?

Wir kommen zum Mond,
aber nicht mehr zu der Tür des Nachbarn.
Wir haben den Weltraum erobert,
aber nicht den Raum in uns gefüllt.
Wir können Atome spalten,
aber nicht unsere Vorurteile.

Es ist die Zeit, in der es wichtiger ist,
etwas darzustellen als zu sein.
Wo moderne Technik einen Text wie diesen
In Windeseile in alle Welt tragen kann,
und wo Sie die Wahl haben:

Etwas zu ändern …
Oder diesen Text ganz schnell vergessen.